17.07.2012

175 Jahre alter Botanischer Garten Zürich

Am 23. Juli feierte der Alte Botanische Garten Zürich seinen 175 Geburtstag.

Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltete der Botanische Garten der Universität Zürich, die "Grün Stadt Zürich" und Frau Prof. Mareile Flitsch mit ihr Team vom Völkerkundemuseum der Universität Zürich, eine gelungene Feier. Frau Prof. Conti, die Direktorin des Botanischen Gartens und Herr Tschannen, der Direktor der "Grün Stadt Zürich", wiesen auf die Bedeutung des Botanischen Gartens für die Lebensqualität in der Großstadt hin. Ein Rahmenprogramm mit mehreren Führungen durch den Alten Botanischen Garten und dessen lange und aufregende Geschichte, mehrere musikalische Darbietungen und ein Workshop für Kinder und in dem sie Salbe aus "Zauberkräutern" herstellen konnten, rundeten die Feierlichkeit ab. Fotos...

Besonders interessant ist die Ausstellung "Man muss einfach alles sammeln" zum züricher Botaniker und Forschungsreisenden Hanz Schinz (1858-1941) und seiner Forschung in Südwestafrika 1884-1887, welche noch bis zum 03. März 2013 in den Räumen des Völkerkundemuseums der Universität Zürich, direkt im Alten Botanischen Garten, an der Pelikanstrasse 40 zu besichtigen ist. Die Ausstellung wurde unter der Leitung von Frau Prof. Flitsch von Studenten des Ethnologischen Seminars der Universität Zürich erstellt. Fotos

1 Kommentar:

  1. Your post is very interesting information about related topic is awesome. I was finding this type of information from long time. I think you should going on to make this type of blog.

    Web Designing

    AntwortenLöschen